Daniel Wendt

Daniel Wendt

Deep Slow Flow Yoga

Yogalehrer, Massagen, Coachings

Von Natur aus eher Abenteurer und Entdecker als Philosoph, hat Daniel im Yoga und in der therapeutischen Arbeit stets nach direkten, deutlich wahrnehmbaren Körpererfahrungen gesucht.
Im Laufe der Jahre hat sich für ihn immer klarer gezeigt, dass sich alle Erlebnisse auf unserem Lebensweg auf die ein oder andere Art im Körpergewebe speichern und einschreiben.
Daher lassen sich mit achtsamer und feinfühliger Körperarbeit sowohl physische als auch emotionale Themen gezielt und nachhaltig lösen. 
Diese Erkenntnis nutzt Daniel in langsam fließenden Yogaklassen, in denen spielerische Leichtigkeit auf therapeutische Tiefe trifft, in denen mystische Weisheit durch moderne Anatomie im Körper erfahrbar wird. Als Dozent bei Yoga Teacher Trainings hat er etliche Menschen auf ihrem Weg zum Yogalehrer begleitet und bietet dir seine Erfahrung auch bei Einzel- und Gruppencoachings sowie in energetischen Tiefenmassagen an.
Mein Unterricht:
In dieser langsam fließenden Yogaklasse trifft spielerische Leichtigkeit auf therapeutische Tiefe, fließt mystische Weisheit mit moderner Anatomie ineinander.
Kraftvolle Vinyasa Sequenzen führen dich mit Bedacht in lang gehaltene Asanas und werden durch energetische Atemtechniken (Pranayamas, Bandhas) und den Klang deiner Stimme (Mantra) aufgelockert und gewinnen dabei weiter an Tiefe.
Mit Achtsamkeit und Feingefühl kannst du so auch emotionale, im Körpergewebe gespeicherte Themen erkennen und diese nachhaltig lösen.
Rechne auf dem Heimweg mit Gefühlen, die von Klarheit und Einsicht über Ruhe und Gelassenheit bis hin zu überschwänglicher Freude reichen. 

Daniels Kurszeit im BiSee

Deep Slow Flow Yoga – montags, 18:15 – 19:45 Uhr

http://www.danyoga.de

←zurück